bintec Secure IPSec Client Software Update Lizenzschlüssel

Verwenden Sie bereits den Secure IPSec Client und möchten ein kostenpflichtiges Update auf eine neue Version durchführen, so können Sie hier den benötigten Lizenzschlüssel für das Update erstellen.


Auf dieser Seite können Sie mit Ihrem erworbenen Update-Schlüssel einen neuen Lizenzschlüssel für Ihren bisher verwendeten bintec Secure IPSec Client generieren.

bintec Secure IPSec Client
bintec Secure IPSec Client Hinweis

Die Lizenzseriennummern der bintec Secure IPSec Clients sind achtstellig und beginnen immer mit 220. Die Seriennummer finden Sie im Monitor-Menü des Clients unter "Hilfe -> Lizenzinfo und Aktivierung" (siehe Abbild):

Wenn Sie ein Update aktivieren, so behält der bintec Secure IPSec Client immer seine ursprüngliche Lizenzseriennummer. Hierfür geben Sie die alte, bisher verwendete Lizenzseriennummer (220xxxxx) des bintec Secure IPSec Clients und den Update-Schlüssel unten im Formular ein.

Sie erhalten nach der Online-Aktivierung einen neuen Aktivierungsschlüssel, der nach der Übertragung in den bintec Secure IPSec Client die zusätzlichen Leistungsmerkmale und Betriebssysteme frei schaltet.

Die Updateseriennummer, die mit 440xxxxx beginnt, hat mit dem Updatevorgang nichts zu tun und wird nicht benötigt!

Anschließend klicken Sie auf "Absenden".

Der neue Aktivierungsschlüssel wird in der Antwortseite auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Diesen Aktivierungsschlüssel tragen Sie dann im Monitor-Menü des bintec Secure IPSec Clients unter dem Menü-Punkt "Hilfe -> Lizenzinfo und Aktivierung" ein. Alternativ können Sie auch den bisherigen Lizenzschlüssel verwenden, der Lizenzserver tauscht diesen bei der Aktivierung automatisch aus.






Ihr Lizenzschlüssel



© 2018 by bintec elmeg GmbH - Impressum - Datenschutzerklärung